×
Facebook Realizations

MONTAGE UND WARTUNG

Um die geeignete Feuerwiderstandsklasse von Türen, Fenstern und Trennwänden zu erhalten, ist es wichtig, die Konstruktion gut zu montieren. Deshalb kommen wir unsere Kunden und die genaue Montagemethode sowie alle Schritte entgegen, die zur fachgerechten Montage der Tischlerei erforderlich sind, finden Sie in der Montageanleitung. Wir haben auch Fenster- und Türwartungsanweisungen für unsere Kunden vorbereitet, um so lange und so gut wie möglich zu dienen.MB-SR50N EI ist ein Fassadensystem um Lichtgitterwände und Feuerlöschfüller mit Feuerwiderstand EI15, EI30, EI45 oder EI60 zu herstellen. Basisprofile aus dem Fassadensystem werden zum Aufbau der Konstruktion verwendet MB-SR50N Pfosten mit einer Tiefe von 85-225mm und Riegel mit einer Tiefe von 69-189.5mm. Um Feuerwiderstand zu erhalten, sind die Pfosten und Riegel mit speziellen feuerbeständigen Einsätzen ausgestattet. Diese Patrone besteht aus einem Aluminiumprofil, das als Verstärkung wirkt und mit Platten aus feuerhemmenden Materialien abgeschirmt ist. Glasscheiben sind in Aussparungen von Formprofilen von Pfosten und Riegeln sowie einer Druckleiste eingebracht. Auf den Seitenflächen des Isolators verwenden wir ein feuerbeständiges Band, das unter dem Einfluss von hohen Temperaturen aufquillt und den Raum zwischen den Füllungen der Fassade füllt. Brandscthuzkonstruktionen des MB-SR50N EI-Systems können in einem Winkel von bis zu +/- 7,5 Grad pro Seite kombiniert werden, die darauf basierende Dachverglasung kann eine Neigung mit einem Winkel von 0 bis 80 Grad haben Es ist auch möglich, die MB-78EI-Systemtür in den Pfostenfassaden des MB-SR50N EI-Systems zu installieren, während die Feuerbeständigkeit der gesamten Konstruktion erhalten bleibt.  Das MB-78EI DPA-System ist für die Ausfürung von Brandschutz-Trennwande zweckbestimmt mit automatisch verschiebbaren ein- oder zweiflügeligen Türen in der Widerstandsklasse EI15 oder EI30.System auf dem Grund des MB-78EI Systems, zu dem die meisten Komponenten gehören. Aluprofile sind drei Kammern mit einer Tiefe von 78 mm mit einer thermischen Zwischenlage, die 34 mm breit ist. Die inneren Kammern der Profile und die Räume zwischen den Profilen sind mit Elementen der Feuerisolierung gefüllt, und auf den äußeren Oberflächen sind Isolierelemente und Quellungsbänder angebracht. In diesen Konstruktionen werden Antriebe namhafter Hersteller verwendet, die für den Transport von schweren Lasten angepasst werden. Der Türantrieb kann sowohl an der Systemwand als auch an der Mauer montiert werden. Die maximalen Abmessungen der Konstruktion im MB-78EI DPA-System im Lichte der Passage sind: Einflügelige Tür 1100mm x 2450mm, während die zweiflügelige Tür 2125mm x 2450mm.Das MB-118EI-System ist für Brandschutzwände mit Feuerwiderstand EI90 oder EI120 zweckbestimmt. Dieses System ist technisch mit dem MB-78EI-System verbunden, das viele übliche Komponenten wie Glasleisten, Kühleinsätze, Quellungsbänder, Dichtungen und viele andere Komponenten enthält. Dieses System besitzt die Fünfkammer-Aluprofile mit Wärmedämmung mit einer Dicke von 118 mm. In den Innenkammern der Profile befinden sich Feuerschutzelemente. Quellungsbänder sind auf äußeren Oberflächen montiert. Dank der symmetrischen Struktur behalten die Konstruktionen die Feuerwiderstandsfähigkeit sowohl von außen als auch von innen. Ein wichtiger Vorteil von Brandschutzwänden ist die Möglichkeit, die Tür des MB-78EI-Systems in diesen zu montieren, die die Brandschutzklasse EI60 aufweisen muss.
Technische Daten MB-118 EI
Einbautiefe des Rahmens 118mm
Verglasungstiefe 31-84mm
Maximale Abmessungen 1500mmx3000mm (Breite x Höhe)

Das System MB-78EI ist für interne und externe Brandschutztrennwände mit ein- und zweiflügeligen Türen mit Feuerwiderstandsklasse EI15, EI30, EI45, EI60 bestimmt. Untersuchungen und Berechnungen zeigen, dass Produkte aus diesem System eine sehr gute Wärmedämmung bis zu 1,6 W/m2K und eine Schalldämmung von bis zu 40 dB aufweisen. Das ist ein sehr beliebtes System und in einer breiten Palette auf dem Baumarkt verwendet. Profile dieses Systems zeichnen sich durch einen niedrigen Wärmedurchgangskoeffizienten aus, da sie mit einer thermischen Zwischenlagen von 34 mm ausgestattet sind. Die Konstruktionen sind hochtemperaturbeständig dank spezieller Elemente der Brandschutzisolierung GKF oder CI, die sich in den Innenkammern der Profile befinden. Füllungen der Konstruktion können alle typischen feuerbeständigen Glasscheiben sein, oder geschichtete undurchsichtige Elemente aus Blech und geeignete Platten, die einen Brandschutz gewährleisten. In diesem System können Sie auch rauchdichte Konstruktionen mit einer speziellen Fallschwelle erhalten. Im System MB-78 EI sind Winkelverbindungen von Wänden verfügbar, es ist möglich, Profile zu biegen und dekorative Sprossen zu verwenden, die auf das Glas geklebt werden, was sich auf die Ästhetik des Gebäudes auswirkt. Feste Trennwände in diesem System können bis zu einer Höhe von 4 m hergestellt werden, anderseits die Tür maximale Abmessungen von 1400 x 2500 mm haben kann. Solche Türen können sowohl einzeln als auch in feuerbeständigen Fassaden MB-SR50N EI montiert werden.
Technische Daten MB-78 EI
Einbautiefe des Rahmens 78mm
Einbautiefe des Flügels 78mm
Verglasungstiefe 6-49mm
Maximale Abmessungen des Türenflügels 1400mmx3000mm (Breite x Höhe)
 Sicherheit ist ein sehr wichtiger Aspekt in unserem Leben. Im Fall der Gebäuden ist Feuer besonders gefährlich. Ohne angemessene Schutzmaßnahmen breitet sich das Feuer unglaublich schnell aus und zerstört alles auf seinem Weg, was das Leben der Menschen bedroht. Aus diesem Grund haben wir viele Lösungen in Bezug auf Qualität und Sicherheit geprüft. Das MB-60E EI-System wird für die Herstellung von ein- oder zweiflügeligen Innentüren sowie von internen Brandtrennwänden verwendet. Diese Konstruktionen haben die Feuerwiderstandsklasse EI15 oder EI30.  Diese Art von Lösung basiert auf Aluprofilen mit thermischer Trennung des MB-60E-Systems. Die Feuerbeständigkeit von MB-60E EI-Systemprofilen wird durch Feuerisolierungselemente gewährleistet, die in den Profilkammern montiert sind. Die Konstruktionen sind auch mit Quellungsbändern ausgestattet, die unzerbrechlich sind. Die maximalen Abmessungen der Tür, die wir herstellen können, sind 1400 mm breit und 2475 mm hoch. Jedoch die Breite der zweiflügeligen Tür beträgt 2580 mm.
Technische Daten MB-60E EI
Einbautiefe des Rahmens 60mm
Einbautiefe des Flügels 60mm
Verglasungstiefe 5-41mm
Maximale Abmessungen des Türenflügels 1400mmx2475mm (Breite x Höhe)